⁄   ⁄ 

News

Zur Pensionierung von Samuel Staehelin

Samuel Staehelin verlässt die Stiftung Rodtegg nach 17 Jahren per Ende Jahr und geht in Pension. Er war zuletzt Bereichsleiter Erwachsene, Mitglied der Geschäftsleitung und stellvertretender Direktor. Seine Nachfolgerin im Amt ab 1. Januar 2021 ist Regula Amgarten.

Weiterlesen.


Luzerner Theater – Ton und Film ab!

Bei der diesjährigen Theaterproduktion „Frau Holle” des Luzerner Theaters wurde eine Klasse gesucht, die bei den Vorbereitungen hilft. Da es um Ton- und Filmaufnahmen geht, hat sich das Reporter/- innen-Team der PSIb natürlich sehr gerne zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen.


Ergonomie Schulung für Reinigung/Wäscherei

Falls ihr unser Reinigungsteam plötzlich mit dem Trockensauger tanzen seht, hat das nicht mit Übermut zu tun, sondern mit Ergonomie.

Weiterlesen.

 


Abgesagt-Angesagt

Vieles von dem, was unser Leben gefreut und spannend macht, wird derzeit ABGESAGT. „Abgesagt” hat das Potential zum Unwort des Jahres 2020 gekürt zu werden. Inzwischen sagen wir täglich ab. Einige Sitzungstermine weniger liessen sich ja noch schmerzlos verkraften. Anderes vermissen wir sehr: Die Weihnachtsmärkte im Dezember, die Fasnacht: abgesagt! Und selbst
die Rodtegg macht mit bei der Absagerei: der Lichtliobig, der Länderabend, der Weihnachtsapéro etc… adieu! Wie gehst du mit diesen Absagen um? Hast du persönliche Strategien gegen die „Absagerei” entwickelt? Was tust du dir Gutes? Diese Fragen stellte der Direktor dem Personal und den Klient/-innen der bürowärkstatt. Einige Rückmeldungen möchten wir Ihnen nicht vorenthalten:

Weiterlesen.


Foxtrail zum Thema Orientierung im Raum

Während drei Tagen war das Schulhaus der Rodtegg Ausgangspunkt für knifflige Spiele, logisches Denken, strategisches Vorgehen, rätselhaftes Suchen, konstruktives Bauen und feuriges Wetteifern.

Weiterlesen


1981 - 2021 40 Jahre Rodtegg

Im August 1980 konnte das „Sonderschulheim in der Rodtegg” als Nachfolger des Schulheims Mätteli in neuen Gebäulichkeiten an der Rodteggstrasse 3 in Luzern den Betrieb aufnehmen. Die Einweihung fand unter grosser öffentlicher Resonanz am 21. Mai 1981 statt. Seither sind bald 40 Jahren vergangen und die einstige Sonderschule hat sich kontinuierlich zu einer umfassenden Dienstleisterin für Menschen mit körperlicher Behinderung in der Zentralschweiz entwickelt.

Weiterlesen


Haustagung 14. August 2020

Die Haustagung vom Freitag, 14. August 2020 war aus der Not entstanden und brachte zum Ende Freude und Beschwingtheit zu uns. Das Konzept von Workshops im Fachbereich am Vormittag und einem Mitarbeitenden-Anlass am Nachmittag war ein stimmiger Ersatz für die geplante interne Weiterbildung zur Unterstützen Kommunikation, welche im August 2021 stattfinden soll.

Weiterlesen


Corona-Alltag in der bürowärkstatt

Am Montag, 3. August 2020 war es endlich soweit – nach den Betriebsferien durften die Mitarbeitenden der bürowärkstatt wieder zu ihren gewohnten Zeiten arbeiten.

Weiterlesen


Wenn ein gewisser Virus nachlässt und die Sonne scheint

Endlich kehrt ein wenig Normalität in das Leben der Rodtegg zurück. Schüler/-innen besuchen wieder den Unterricht, die Bewohner/-innen der Wohnstudios gehen wieder in die bürowärkstatt arbeiten und die der WG 18+ haben endlich wieder Atelier zusammen!

Weiterlesen


Stonecourt Charity 2020

Am 26. Juni 2020 war es endlich wieder soweit. Der Klang dröhnender Motoren und ein Lüftchen Benzinduft wehten über den Rodten-Platz. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wussten alle Mitarbeitenden und das Klientel der Rodtegg Bescheid. Die Harley-Verrückten des Stone Court Wild Chapter waren wieder zu Besuch.

Weiterlesen


Seiten