⁄   ⁄ 

News

ESPRIX Swiss for Excellence

Die Rodtegg, Stiftung für Menschen mit körperlicher Behinderung wurde am 21. Juni 2019 als EFQM-Finalist im Rahmen des Esprix Swiss Award 2019 ausgezeichnet. Dabei handelt es sich um einer der höchsten Unternehmenspreise der Schweiz. Was für eine Auszeichnung, wir sind stolz auf das Erreichte. Diese Auszeichnung ist nicht der Verdienst einzelner Personen, sondern das Ergebnis des professionellen Einsatzes aller Mitarbeitenden.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019


Personalausflug

Es sind wieder vier Jahre vergangen und somit steht der Personalausflug aller Mitarbeiter/-innen der Rodtegg auf dem Programm. Ausflugsziel ist der Campus Sursee. Spiel und Spass ist heute angesagt und eine ausgezeichnete Möglichkeit allen Fachbereichen ausserhalb der Arbeit zu begegnen.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019


Direktorin Luitgardis Sonderegger-Müller geht in Pension

Luitgardis Sonderegger-Müller, Direktorin der Rodtegg, Stiftung für Menschen mit körperlicher Behinderung, geht per 30. September 2019 in Pension. Sie leitete die Rodtegg seit 2005 und initiierte in dieser Zeit wichtige Entwicklungen und Neuerungen.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019


ISO Audit 9001:2015

Es war kein Scherz, als am 1. April 2019 Frau Gabriel, SQS, in der Rodtegg eintraf um das ISO 9001:2015 Aufrechterhaltungsaudit durchzuführen.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019
 


Beziehungs- und Begegnungszimmer

Menschen mit Behinderungen sollen mehr Privatsphäre bekommen, um ihre Sexualität und ihre Liebesbeziehungen leben zu können. Was eigentlich selbstverständlich sein sollte, rührt an einem Tabu. Das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung, die freie Entfaltung der Persönlichkeit und der Schutz der sexuellen Integrität gehören zum Kern der Grund- bzw. Menschenrechte, wie es die Behindertenrechtskonvention (BRK) in entsprechenden Artikeln explizit formuliert.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019

 


Verkehrsgarten Hubelmatt

Am 17. April 2019 hatten die Schüler/-innen der PSIb, PSIc, SEKIa und SEKIb die Gelegenheit den Verkehrsgarten der Hubelmatt zu besuchen. Herr Jurt, Sicherheitsberater der Luzerner Polizei, thematisierte vor Ort die Verkehrsregeln und erklärt worauf im Strassenverkehr geachtet werden muss. Es wurden verschiedene Situationen nachgestellt und die Kinder und Jugendlichen durften aktiv mit dem Fahrrad üben.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019


Osterlager 29. April - 4. Mai 2019

Das diesjährige Osterlager, welches im Rahmen des Zusatzangebotes der Rodtegg durchgeführt wurde, stand unter dem Motto „Farbenfroh durch die Woche”. Passend zum Motto, erhielt jeder Tag eine Farbe, zu dieser auch das Tagesprogramm gestaltet wurde.
ausführlicher Bericht aus der Rodtegg-Revue Juni 2019


Themenwoche vom 20.05. - 24.05.2019

Vom 20.05. - 24.05.2019 fand die Themenwoche statt. Während die Abteilung II in der Schulverlegung war, verbrachte die Abteilung I und III die Projektwoche in der Rodtegg.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019


Schifffahrt Wohnen 15. Mai 2019

Am 15. Mai 2019 wurden die Bewohner/-innen vom Wohnheim auf eine Schifffahrt auf den Vierwaldstättersee eingeladen. Wir verbrachten den Nachmittag auf der wunderschönen MS Switzerland und genossen die Panoramaaussicht.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019


Tag der guten Tat

Coop feierte am 25. Mai 2019 in der ganzen Schweiz den Tag der guten Tat. Im Coop Hubelmatt verschenkte das Verkaufspersonal allen Kund/-innen einen Kaffee und dazu ein Gipfeli. Dieses Angebot wurde rege und sehr gerne genutzt.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2019


Seiten