⁄   ⁄   ⁄ 

News

Helmut Bühler wird Direktor

Der Stiftungsrat der Stiftung Rodtegg hat Helmut Bühler-Bättig (52) zum neuen Direktor gewählt. In dieser Funktion wird er ab 1. September 2019 die operative Leitung dieser renommierten Institution übernehmen und Luitgardis Sonderegger-Müller ablösen, die in den wohlverdienten Ruhestand treten wird.

Medienmitteilung


Befragungen der Mitarbeitenden 2018

Weiterhin hohe Zufridenheit am Arbeitsplatz

Dieses Jahr war es wieder einmal soweit: Die Hochschule Luzern führte im Juni 2018 im Auftrag der Rodtegg die dreijährliche Befragung der Mitarbeitenden zu ihrer Arbeitszufriedenheit, zu arbeitsbezogenen Ressourcen und Belastungen durch. Dieses Jahr haben 150 von 203 angeschriebenen Mitarbeitenden den Online-Fragebogen ausgefüllt, was einem sehr hohen Rücklauf von 74 Prozent entspricht (2015 : 70 %). Den Mitarbeitenden scheint es ein Anliegen zu sein, ihren Ansichten Gehör zu verleihen und somit zum Verbesserungsprozess beizutragen.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


Aussenplatz Wohnstudios

Wir freuen uns an der neuen Aussenplatzgestaltung der Wohnstudios. Am letzten Tag vor den Herbstferien wurden die Bauarbeiten abgeschlossen. Die neu gestalteten Gartensitzplätze und der grosse Metallpavillon an der Rückseite der Wohnstudios sind nun fertiggestellt und zur Benutzung für die Bewohner/-innen der Wohnstudios freigegeben.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


Nasszellen

Das Wohnheim umfasst 29 Nasszellen, 12 davon sind gemeinsame Nassräume, 17 sind kleinere Nasszellen, die teilweise zu Zimmern von Klient/-innen gehören. Die Nasszellen wurden in den Jahren 1978/1979 eingebaut, seither wurden keine massgebenden Renovierungen vorgenommen. Nun sollen die Nasszellen umfassend saniert werden.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


Begegnungs- und Beziehungszimmer

Menschen mit körperlicher Behinderung sollen trotz Beeinträchtigung ein „normales” Sexualleben haben können. Zentral dabei ist das Begegnungs– und Beziehungszimmer.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


Kontrollierter Stromunterbruch in der Rodtegg

Für zwei Stunden wurde es dunkel. Eine Ausnahmesituation, welche auf alle Bereiche der Rodtegg Auswirkungen hatte. Am Dienstag, 16.10.2018 teilte uns die ewl mit, dass es in der Rodtegg am Mittwoch, 24.10.2018 zwischen 16:00 bis 18:00 Uhr zu einem Stromunterbruch kommen werde.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


Sicherheitsaudit

Neben der Überprüfung des Sicherheitssystems bezüglich sicheren und gesunde Arbeitsplätze auf Einhaltung und Wirksamkeit bietet das Audit den BESIBE (Bereichssicherheitsbeauftragten) auch die Gelegenheit über ihre Aktivitäten im laufenden Jahr zu informieren und allfällige Fragen an Hans Ruckli, NSBIV, zu richten. Weitere Auditziele liegen bei der Schulung, Motivation und vor allem beim Erkennen von Verbesserungspotential, sowie der Optimierung des Sicherheitssystems.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


EFQM, European Foundation for Quality Management

Die Rodtegg hat 2013 als erste Soziale Einrichtung für Menschen mit Behinderung der Schweiz die zweite Stufe von Excellence erreicht. Das EFQM Recogniced for Excellence der Rodtegg ist in der Zwischenzeit abgelaufen. Die Rodtegg hat entschieden sich wieder auf den Weg zu begeben, u.a. auch weil die Dienststelle Volksschulbildung dies für kantonale Sonderschulen vorschreibt.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


Zukunftstag

Am 8. November 2018 fand erneut ein spannender Zukunftstag statt. Am Morgen durften Fachbereichsleitende der Rodtegg 13 Schüler/-innen in Empfang nehmen, welche das eigene Klassen-zimmer für diesen Tag sausen liessen und sich stattdessen auf die verschiedenen Berufsgruppen einliessen, welche bei uns im Haus vertreten sind.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018

Bericht aus der Sicht eines Schülers


Ehemaligenverein

Pünktlich zum Parkfest der Rodtegg am 9. Juni 2018 war das neue Logo des Vereins kreiert und der Vorstand und andere Mitglieder des Ehemaligenvereins startklar zur Eröffnung der „Cüpli & Tapas Lounge Bar“.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018


Seiten