⁄   ⁄   ⁄ 

News

Lebenswert- Wann ist, was macht - Leben lebenswert? Haustagung vom 18.08.2017

Die Frage „ Was ist lebenswertes Leben?“ wird in Medizin, Ethik, Politik und in den Medien immer wieder gestellt. Wer gesund ist und mit beiden Beinen im Leben steht, macht sich nicht unbedingt Gedanken darüber, ob ihr/sein Leben lebenswert ist. Es lässt sich auch nicht generell sagen, wann und warum ein Mensch sein Leben als erträglich, zufriedenstellend oder sogar gelungen, empfindet bzw. wann und warum er oder sie wünscht, lieber tot zu sein. Meist stellt sich die Frage erst, wenn wir Menschen begegnen, die mit schweren körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen leben oder an schmerzhaften Krankheiten leiden, die das nahe Lebensende anzeigen.

An der Haustagung vom 18. August 2017 stellten sich rund 220 Mitarbeitende der Rodtegg der Diskussion.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue September 2017


Entwicklung der Strategie 2018-2022

Strategische Ausrichtung heisst in langfristigen Horizonten planen, und dabei die Reaktionen Dritter und Rückkopplungen zu bedenken, welche die Rodtegg beeinflussen können. Eine Strategie will Einigkeit über die künftige Ausrichtung schaffen, denn „wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu schmieden”. Die Strategie 2018-2022 betrifft die Entwicklungslinien der Rodtegg als Ganzes.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2017


Individueller Betreuungsbedarf IBB

Ab dem 1. Januar 2018 soll im Kanton Luzern die Entschädigung der Einrichtungen für Menschen mit Behinderung leistungsorientiert erfolgen und zwar nach dem System IBB (Individueller Betreuungsbedarf).

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2017


Social made by rodtegg.ch

Kennzeichnen Sie Ihr soziales Engagement mit dem Rodtegg-Label - ganz nach dem Motto:
„Tue Gutes und sprich darüber”

Verschenken Sie Produkte, welche in der Rodtegg von Menschen mit Behinderung herstellt werden. Sie tun damit 2fach Gutes: Sie machen den Beschenkten ein Freude und wir freuen uns, für Sie sinnvolle Arbeit zu leisten.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Juni 2017 - social made by rodtegg

ausführlicher Berich aus der Rodtegg Revue Juni 2017 - tue Gutes und sprich darüber


Das neue Personalreglement der Rodtegg

Die Rodtegg ist eine privatrechtliche Stiftung und richtet sich daher in personalrechtlichen Fragen nach dem OR und dem Arbeitsgesetz. Da sie auch über einen Leistungsauftrag mit dem Kt. Luzern verfügt, hat sie sich in der Vergangenheit regelmässig an das Personalrecht des Kantons Luzern angelehnt. Wegen der unterschiedlichen rechtlichen Grundlage entstanden immer wieder Unklarheiten, manchmal sogar Widersprüche.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg-Revue März 2017

 


Motto 2017-2019 der Rodtegg

An der Geschäftsleitungssitzung vom 20. September 2016 wurde das Motto für die Jahre 2017 bis 2019 festgelegt. Es lautet:

Wir kommunizieren.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg-Revue Dezember 2016


Seiten