Befragungen der Mitarbeitenden 2018

Weiterhin hohe Zufridenheit am Arbeitsplatz

Dieses Jahr war es wieder einmal soweit: Die Hochschule Luzern führte im Juni 2018 im Auftrag der Rodtegg die dreijährliche Befragung der Mitarbeitenden zu ihrer Arbeitszufriedenheit, zu arbeitsbezogenen Ressourcen und Belastungen durch. Dieses Jahr haben 150 von 203 angeschriebenen Mitarbeitenden den Online-Fragebogen ausgefüllt, was einem sehr hohen Rücklauf von 74 Prozent entspricht (2015 : 70 %). Den Mitarbeitenden scheint es ein Anliegen zu sein, ihren Ansichten Gehör zu verleihen und somit zum Verbesserungsprozess beizutragen.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2018