Begegnungen: Firmlinge aus Knutwil und Lernende der BWJ

Die BWJ hatte vier Mal Besuch von je einer Gruppe von Religionsschüler/-innen (Firmgruppe) aus St. Erhard-Knutwil. Ein Teil der Begegnung war, dass die Besucher/-innen im Rollstuhl in den Coop Hubelmatt, resp. in den Spar Dorfstrasse, einkaufen gingen und sich dann über diese Erfahrung austauschten. Die Schüler/-innen der BWJ stellten nach den Besuchen einen Fragebogen zusammen, den die Schüler/-innen dann ausfüllen durften.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue September 2017

Dankesbrief der Religionslehrerin