Haustagung 16. August 2019, let's talk about sex

Sexualität ist ein Grundbedürfnis. Sie ist ein Teil der Identitätsentwicklung und von der Lebensgeschichte des einzelnen Menschen. An der diesjährigen Sommer-Haustagung widmeten sich das Personal diesem Thema. Unter dem Titel „Sexualität & Behinderung, anders oder doch gleich?” wurden Input-Referate von namhaften Fachpersonen geboten und es fanden Gesprächsgruppen und Plenumsdiskussionen statt.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue September 2019