Areal der Rodtegg öffnet ab Anfang Sommerferien 

Zur Sicherheit unserer Klient/-innen mit einer körperlichen Behinderung und der Mitarbeitenden der Stiftung Rodtegg gilt ein Schutzkonzept für alle internen und externen Nutzer.  

Wir legen grossen Wert auf Hygiene und auf das Einhalten der Distanzvorschriften.   

Das Areal der Rodtegg, die Turnhalle, die mietbaren Sitzungsräume sowie das Restaurant Grüezi bleiben für externe Nutzung bis zu den Sommerferien geschlossen. Das Hallenbad öffnet nach den Sommerferien. Gerne nehmen wir Reservationen für Sitzungsräume oder für externe Anlässe für den Zeitraum ab dem 6. Juli 2020 entgegen.