Eine bewegte Geschichte.

Geschichte und Architektur der Rodtegg sind eng miteinander verbunden. Beiden wohnt Bewegung inne. Während die Stiftung bereits 1965 gegründet wurde, konnte das Aufrichtefest der Rodtegg an ihrem heutigen Standort erst 1978 gefeiert werden.