ZEBI-Besuch der Klassen Sek 1a/b und BWJ

ZEBI ist die Abkürzung für die Zentralschweizer Bildungsmesse. Diese fand vom 9. bis 12. November 2017 auf dem Messegelände Allmend in Luzern statt. Es wurden circa 140 Berufe vorgestellt. Unsere Klassen besuchten die Messe, weil wir uns im Unterricht mit Berufen auseinander setzen und später natürlich auch einen Beruf erlernen möchten. Wir wollten möglichst viele Informationen über die verschiedenen Berufe erfahren.

ausführlicher Bericht aus der Rodtegg Revue Dezember 2017