Goldige Momente


«Weil jedes Kind ein Recht auf Bildung hat. Weil die Rodtegg für Kinder mit Behinderung Schule ermöglicht und weil die Mitarbeitenden der Rodtegg die Kinder so freundlich behandeln und ihnen umfassende Unterstützung bieten.» So argumentierte das CO-Präsidium des Luzerner Kinderparlaments (Kipa) bei der Überreichung des goldenen Lollipops 2023 am Mittwoch, 6. März 2024.


Unsere Lernenden der Sek 1 nahmen den Preis freudig und mit sichtbarem Stolz in Empfang. Sie bedankten sich mit einem selbstgedrehten Film über das Leben in der Separativen Sonderschule. Dieser löste im Kipa viel Bewunderung und eine richtige parlamentarische Fragestunde aus. Unsere Schüler*innen hielten dem Ansturm der Fragen stand und berichteten gewandt aus ihrem Schulleben.

Die Lollipop-Übergabe bleibt als goldiger Moment in Erinnerung. Die Auszeichnung des Kipa ist eine schöne Anerkennung der Leistung unserer Mitarbeitenden und allgemein der Stiftung Rodtegg.

Zurück zum Magazin